Wintertreffen 2019

Vom 15. bis 17. Februar haben wir uns in Berlin zum Wintertreffen getroffen, um wie üblich die Schwerpunkte der Vorstandsarbeit für das kommende Netzwerk-Jahr festzulegen. Bereits in der Mitgliederversammlung 2018 haben wir zwei konkrete Aufträge erhalten, die wir als zentralen Bestandteil unserer Vorstandsarbeit ansehen.

Zum einen arbeiten wir gemeinsam mit einer Arbeitsgruppe an Szenarien, wie wir eine professionelle Geschäftsführung aufbauen und finanzieren könnten. Zum Anderen erkennen wir Diversität als zentrale Herausforderung für die Mitglieder und Strukturen des Vereins an und haben uns deshalb vorgenommen in enger Zusammenarbeit mit der Diversity-Arbeitsgruppe diversitätsfördernde Maßnahmen zu unterstützen und wo möglich zu institutionalisieren.

Darüber hinaus liegen uns insbesondere die Themen Kommunikation und Wissensmanagement, sowie die engere Vernetzung mit den Mitgliedern am Herzen.